Datenschutz bei 3G am Arbeitsplatz

Lesedauer 2 Minuten Die Einführung der 3G-Regel am Arbeitsplatz hat Ende November für zahlreiche Arbeitgeber einen hohen Administrations- und Dokumentationsaufwand hervorgerufen. Denn noch immer sind nicht alle Mitarbeiter geimpft und die täglichen Testnachweise müssen nicht nur kontrolliert, sondern auch protokolliert werden. Hier gilt es, den Schutz der personenbezogenen Daten zu beachten.

Neue Cookie-Regelung ab Dezember 2021

Lesedauer 3 Minuten Der sogenannte Cookie-Banner ist mittlerweile Standard auf den Webseiten – aber warum muss er eingebaut werden und was ändert sich ab dem 1. Dezember? Mit dem Telekommunikation-Telemedien-Datenschutzgesetz wird der Umgang mit Cookie-Bannern gesetzlich fixiert.

Faxgeräte und der Datenschutz

Lesedauer 2 Minuten Status Quo Faxgeräte scheinen für viele aus einer anderen Zeit zu kommen, ähnlich der gelben Telefonzellen oder Telefonen mit Wählscheibe. Aber: Laut einer im Juli veröffentlichten Studie der bitkom nutzen noch vier von zehn Unternehmen in Deutschland regelmäßig Faxgeräte für die interne und externe Kommunikation. Auch wenn es 2016 noch acht von zehn Unternehmen waren, […]

DSGVO-konforme Gewinnspiele auf Facebook und Instagram

Lesedauer < 1 Minute Weltweit sind täglich mehr als zwei Milliarden Nutzer auf Social Media Plattformen unterwegs und immer auf der Suche nach neuen Trends, Szene-Restaurants oder aktuellen Gewinnspielen. Immer mehr Unternehmen nutzen einen gewerblichen Account, um so auf ihre Dienstleistungen und Aktionen hinzuweisen und die jüngere Zielgruppe entsprechend dem Nutzerverhalten zu erreichen. Gewinnspiele sind eines der beliebtesten Werkzeuge, […]

B2B Marketing im Einklang mit der DSGVO

Lesedauer 3 Minuten Wie kann auch unter der Datenschutz-Grundverordnung erfolgreiches B2B-Marketing betrieben und welche Paragraphen der DSGVO müssen beachtet werden? Dieser Beitrag klärt neben der Grundsatzfrage auch darüber auf, wie Daten ordnungsgemäß verarbeitet werden können.

Erstmals Nutzung von Mailchimp untersagt

Lesedauer 2 Minuten Ende März hat erstmals eine Datenaufsichtsbehörde den Einsatz des Newsletter-Versand-Programms Mailchimp verboten. Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht untersagt nach der Beschwerde eines Newsletter-Empfängers die Nutzung des Programmes eines US-amerikanischen Dienstleisters. Die Folgen für Unternehmen, die diesen oder einen anderen US-amerikanischen Mailingdienst nutzen, sind tiefgreifend.

Was muss bei der Gästedaten-Erfassung alles beachtet werden? 

Lesedauer 4 Minuten Auch wenn eigentlich die Erfassung der Kontaktdaten im Fokus stehen sollte, ist der Datenschutz niemals außer Acht zu lassen. Doch wer sich diesbezüglich informiert und an die DSGVO hält, muss weder den Ärger mit kontrollierenden Behörden noch mit Gästen fürchten, die um den Missbrauch ihrer Daten bangen. Wichtig ist, dass die Gastgeber wissen, was mit den Daten geschieht und so auch die Fragen der Gäste beantworten können. Folgende Aspekte müssen zudem beachtet werden.

Fragenkatalog Querschnittsprüfung DSGVO

Lesedauer 2 Minuten Wer vor der Prüfung seines Datenschutzmanagements steht, kommt schnell ins Schwitzen. Wir wollen Ihnen mit einem beispielhaften Fragenkatalog und entsprechenden Antwortmöglichkeiten helfen, sich vorzubereiten.

Fotografieren und Datenschutz

Lesedauer 5 Minuten Fotos werden dank moderner Smartphones immer und überall geschossen – und häufig auch über einen kleinen Kreis hinaus verbreitet, ohne dass sich die Urheber der Konsequenzen bewusst sind. Was ist bei Mitarbeiterfotos erlaubt und wo wird eine Einverständniserklärung Pflicht?

Datenschutz im Homeoffice

Lesedauer 4 Minuten Besonders in den vergangenen 12 Monaten ist die Umstellung auf Homeoffice-Arbeitsplätze pandemiebedingt vorangetrieben worden. Doch selbstverständlich muss auch hier auf den Schutz fremder Daten geachtet werden. Welche Regeln zu beachten sind und wie sie umgesetzt werden können.