Einsatzgebiete und deren Leistungsmerkmale

Als Gesamtlösung bildet die Ranger App den ganzheitlichen Prozess vom Schnelltest in einer Teststation bis zur Besucherdaten-Erfassung beim Einzelhandel, Sport, Kultur oder Schulen und Universitäten ab. Über 500.000 Schnelltests wurden innerhalb der ersten drei Monate dokumentiert und abgewickelt und kommuniziert.

Leistungsmerkmale für Teststationen und Unternehmen (Schnelltest-Management)

Zielgruppe

  • Schnellteststationen (Bürgertests)
  • Unternehmen (Mitarbeitertests)

Die Ranger App vereinfacht und digitalisiert die Testlogistik und Kommunikation von der Terminvereinbarung bis zur Bereitstellung der Test-Zeugnisse:

  • Online Terminreservierung (inkl. Verfügbarkeiten)
  • Check-in in der Station via QR-Code und Übernahme der Kundendaten in das Ranger-Dashboard zur Abwicklung des Schnelltests
  • Automatisierte Kommunikation zu Kunde und Gesundheitsamt
  • Erstellung von Standard-Test-Zeugnissen und Zeugnissen mit fälschungssicherem Verifizierungs-QR-Code.
  • Möglichkeit der Übernahme von analogen Kunden in den digitalen Prozess
  • Anbindung an die Corona-Warn-App

Vorteile

  • Funktionen im Ranger Dashboard verkürzen die Kundenverwaltung von 10 auf 2 Minuten pro PCR- und Schnelltest in der Teststation
  • DSGVO konform

Leistungsmerkmale für das öffentliche Leben (Besucherdaten-Erfassung)

Zielgruppe

  • Einzelhandel
  • Gastronomie
  • Kultur
  • Sport
  • Bildung etc.

Die Ranger App vereinfacht und digitalisiert die Besucherdaten-Erfassung der Unternehmen oder Veranstalter. Sie verifiziert negativ getestete Kunden und übernimmt die Kommunikation mit den Gesundheitsämtern bei Corona-Verdachtsfällen:

  • Check-in bei einem beliebigen Anbieter einer Dienstleistung via QR-Code
  • Negative-Corona- und Plausibilitätskontrolle durch den Anbieter an der „Einlasskontrolle“ über das Smartphone des Kunden
  • Besucherdaten-Erfassung und -dokumentation nach den bestehenden Verordnungen über das Ranger Dashboard, das dem Anbieter als Online-Software zur Verfügung steht (Multimandantenfähig)
  • Digitale Beantwortung von Anfragen der Gesundheitsämter zur Übermittlung von Corona-Verdachtsfall-Kontaktdaten.
  • Möglichkeit der Übernahme von analogen Kunden in den digitalen Prozess

Leistungsmerkmale für die Einzelperson

Zielgruppe

  • Privatpersonen
  • Mitarbeiter

Keine Zettelwirtschaft mehr – die Ranger App vereinfacht und digitalisiert :

  1. einen Corona-Schnell- oder PCR-Test und 
  2. den Prozess der digitalen Besucherdaten-Erfassung

Von der Online-Terminreservierung über den Besuch in der Teststation bis zur Übermittlung, dem Speichern und des persönlichen Gebrauchs (Ausweis) des Test-Zeugnisses an Einlasskontrollen bietet die App folgende Vorteile:

  • Terminreservierung an teilnehmenden Teststationen
  • einheitlicher Check-in Prozess via QR-Code Scan in der Teststation
  • Test-Zeugnis als PDF (standard oder verifizierbares PDF / fälschungssicher)
  • einfacher Check-in und Check-out via QR-Code bei der Besucherdaten-Erfassung
  • einfaches Handling mit der App auf dem Smartphone
  • einmalige DSGVO konforme Datenspeicherung auf Servern in Deutschland

Leistungsmerkmale der Test-Zeugnisse

Das Test-Zeugnis wird in Form und Umfang nach den verpflichtenden Angaben aus der Corona-Verordnungen erstellt.

  • Integrierter QR-Code für die Übergabe des Testergebnisses direkt an die Corona Warn App
  • Standard-PDF als Ansicht direkt in der App oder zum Download
  • Digitaler Infobanner beim Check-in via QR-Code an allen teilnehmenden Unternehmen auf dem eigenen Smartphone
  • Automatisches Löschen abgelaufener Test-Zeugnisse

Information zur verpflichtenden Anbindung der Bürgerteststellen an die Corona Warn App

Testergebnisse können über den Hygiene-Ranger® direkt an die Corona Warn App (CWA) übermittelt werden. Mit dieser Funktion kommen Teststellenbetreiber automatisch der am 01.08.2021 einsetzenden Verpflichtung der Bundesvorordnung nach, um  Bürgertests abrechnen zu dürfen.

  • QR-Code: Jedes Testzertifikat besitzt einen QR-Code, der EINMALIG vom Kunden über die CWA App auf seinem Smartphone eingescannt werden kann. Der QR-Code verfällt, sobald der Code über die CWA App eingescannt worden ist.
  • Wichtiger Hinweis zum Datenschutz: Kunden, die nicht beim Hygiene-Ranger® registriert sind und von Mitarbeitern einer Schnellteststation manuell vor Ort erfasst werden, müssen zwingend die hier verlinkte Datenschutzerklärung unterschreiben!
  • Anleitung für die Anbindung der CWA: Bitte beachten Sie die hier verlinkte Anleitung für den Umgang mit der CWA. Betreiber von Schnellteststationen brauchen ansonsten nichts weiter tun.
  • Auszug aus der Corona Testverordnung: Nach § 7 Abs. 9 der BundesTestVo wird erwartet, dass Sie ab dem 1. August die Möglichkeit einer Ergebnisermittlung und die Erstellung eines COVID-19-Testzertifikats im Sinne des § 22 Absatz 7 des Infektionsschutzgesetzes auch über die Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts anbieten, wenn die getestete Person den Wunsch äußert. Bitte beachten Sie: Die Bundestestverordnung knüpft ab dem 1. August 2021 die Abrechenbarkeit der Testungen an die Bereithaltung dieses Angebotes!

Sie haben eine Frage?

optional für unseren Rückruf
=