Externer Datenschutz-beauftragter

Zur Umsetzung des Datenschutzes gehört ab einer bestimmten Betriebsgröße der Datenschutzbeauftragte dazu. Wir beraten Sie über die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten und stellen gerne unsere zertifizierten Experten vor.

Unsere TÜV-zertifizierten Datenschutzbeauftragten sind für Sie da.

Ab einer bestimmten Unternehmensgröße und unter bestimmten Voraussetzungen ist die Bestellung eines Datenschutzbeauftragen Pflicht. Auch wenn es möglich ist, eigene Mitarbeiter zu ernennen, entstehen hier schnell Interessenskonflikte. Die ideale Lösung ist ein externer Datenschutzbeaufrager. Unsere Datenschutzbeauftragten sind TÜV-zertifiziert und durch jahrelange Erfahrung und konstante Fortbildung für den Einsatz in Unternehmen jeder Größenordnung prädestiniert.

Aufgaben des Datenschutz-beauftragten

Wann brauche ich einen Datenschutzbeauftragten?

Wenn Sie mindestens eine der fünf Fragen mit „ja“ beantwortet haben, ist die Bestellung eines  Datenschutzbeauftragten dringend zu empfehlen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Zuverlässig & zertifiziert

Die Datenschutzbeauftragten der PRO-DSGVO sind alle durch den TÜV zertifiziert und bilden sich kontinuierlich weiter.

Lückenlose Dokumentation

Durch die Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten liegen alle relevanten Informationen in einer Hand.

Zeitersparnis

Sie können sich dem Kerngeschäft widmen und alle Belange rund um den Datenschutz den Experten überlassen.