Bewerberdaten, Talentpool und die DSGVO

Lesedauer 3 Minuten Die meisten Unternehmen kennen die Situation: Nach der Veröffentlichung einer Stellenanzeige gehen zahlreiche Bewerbungen ein. Das Unternehmen muss sich für die/den beste/n Kandidat:in entscheiden. Doch was, wenn mehrere Bewerber:innen in die engere Auswahl gekommen sind und man diese für andere Stelle berücksichtigen möchte? Eine Lösung hierfür bietet der Talentpool. Im Folgenden soll eine datenschutzrechtliche Analyse das Thema näher erläutern und aufzeigen, welche Risiken zu berücksichtigen sind.