IT-Anwendungen

Datentransfer in Drittländer

In den vergangenen Monaten gab es bereits vereinzelte Prüfverfahren der Datenschutzaufsichtsbehörden zur Umsetzung der „Schrems II"-Entscheidung bei Drittlandsübermittlungen, insbesondere in die USA. Nun zeichnet sich jedoch ab, dass die europäischen Datenschutzaufsichtsbehörden mithilfe von Fragebögen eine massive Kampagne zur Prüfung von Drittlandsübermittlungen starten werden.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
TheDigitalArtist, PixabayTheDigitalArtist, Pixabay

Mehr Wissen mit dem PRO-DSGVO Basic Leistungspaket

Digitales Abo für mehr Datenschutz!

Bereits Kunde?

Sie haben bereits eine Konto? Dann jetzt anmelden